Metaworlds 2.0

Metaworlds 2.0

Generatives Corporate Design

Zurück zu den Projekten
Zurück zu den Projekten

Metaworlds 2.0

Tools 3ds Max, Cinema 4D, Unity3D

Zeitraum2017

 

 

Generatives Corporate Design


 

Technische Weiterentwicklung

Vielfalt an austauschbaren Modellen

Verschiedene Gebäudetypen mit unterschiedlichem Detailgrad und Animationen wurden erstellt, um die dynamische Weltenoberfläche zu beleben. Die Modelle werden in Echtzeit in ihrem Kontrollbereich erstellt, positioniert und sind vollständig austauschbar.

Mehrstufige Landschaftsgenerierung
Für die generative Darstellung von Landschaften wurde ein Shader mit mehreren Ebenen für Erde, Vegetation und Wasser entwickelt, deren visuelle Verteilung über Masken eingestellt werden kann. Zudem sind Höhenlevel durch Displacmenent justierbar. Die Hauptfunktionalität von Metaworlds mit der Verschmelzung und Auflösung von Volumen bleibt dabei erhalten.